Junge Union - Über uns

 
 

Am 25.11.2019 hat die Junge Union Rösrath im Rahmen ihrer Jahreshauptversammlung einen neuen Vorstand gewählt.

Der Vorsitzende Leonard Nielen dankte dem aktiven Vorstand für die sehr gute Zusammenarbeit und erinnerte an die erfolgreichen Aktionen der vergangene zwei Jahre.
Mit der Tafelaktion, der Teilnahme am Forsbacher Karnevalszug, dem WM-Tippspiel im Picasso, der Mithilfe am Weltkindertag des Kinderschutzbundes  und dem engagierten Einsatz im Europawahlkampf hat es die Junge Union Rösrath geschafft, sich im Stadtleben wieder zu etablieren.

Auch deshalb wurde der alte Vorstand bis auf wenige Änderungen im Amt bestätigt. Ausgeschieden sind Oliver Lemm und Chiara Rothfuss. Neu hinzugekommen ist Florian Haerst.

In den nächsten zwei Jahren wird sich die Arbeit des Vorstandes, neben dem Fortführen bisheriger Formate, insbesondere darauf konzentrieren, neue Mitglieder zu gewinnen und in Zusammenarbeit mit der CDU Rösrath einen erfolgreichen Kommunalwahlkampf zu gestalten.

Dabei möchte die Junge Union Rösrath nicht nur eine unterstützende Rolle einnehmen, sondern in der nächsten Ratsperiode auch selbst mehr Ratsmitglieder und Sachkundige Bürger stellen, um die Interessen junger Leute auf kommunaler Ebene noch intensiver vertreten zu können.


 

Inhaltsverzeichnis
Nach oben